Chasa Arquint in Scuol

Ferien im traditionellen Engadinerhaus mit modernem Komfort
 

Haustiere

Da wir selber einen Berner Sennenhund in unserem Haushalt haben, kennen wir die Bedürfnisse, aber auch die Probleme, die Haustiere in den Ferien mit sich bringen. 

Auf Rücksicht auf andere Feriengäste bitten wir um Verständnis, dass Haustiere weder auf Betten noch Sofas, Stühlen etc. akzeptiert werden können. Ebenso ist es schwierig, die teilweise historischen Böden zu schützen, wenn ein Haustier im Haus herumtollen würde. Im weiteren müssen wir darauf bestehen, dass im einzigen Schlafzimmer mit Teppich, dem Süd-Ost-Zimmer mit Kreuzbogen-Decke Haustiere keinen Zutritt haben.

Wenn Sie bestätigen können, dass Ihr Haustier ausnahmslos obige Regeln befolgen kann, können wir uns vorstellen, dass wir gemeinsam eine Lösung finden. Wir bitten um Verständnis, dass wir vorgängig mit Ihnen Kontakt für diese Klärung aufnehmen wollen, bevor wir bestätigen können, dass das Haustier in der Chasa Arquint willkommen geheissen werden kann.

Wenn wir uns einigen, werden wir pro Nacht  Fr. 25.- (ohne Futter) verrechnen. 


Damit Ihr Hund bei einer allfälligen Abwesenheit nicht alleine im Haus bleiben muss, bieten wir Ihnen einen Hunde-Sitter-Service (Einzel-Betreuung mit Spaziergang etc., NICHT Zwinger). Wir verrechnen für einen halben Tag Fr. 30.-.