Chasa Arquint in Scuol

Ferien im traditionellen Engadinerhaus mit modernem Komfort
 

über uns



Rosaria und Jürg Arquint-Gallo haben ihren Lebensmittelpunkt seit 2008 im Unterengadin und leben und arbeiten gemeinsam mit Berner Sennenhund Sämi an der Porta in Scuol-Sot..

In der Zwischen-Saison, im Frühling und Spätherbst, verbringen sie ihre Zeit in der Toskana, in der Nähe von San Gimignano.

Rosaria Arquint-Gallo, geb. 1968, arbeitet als Künstlerin mit diversen Materialien und Techniken und hat 2016 an der Donau-Universität in Krems (A) ihren Master in "Konzeptuelle Denkmalpflege" abgeschlossen.

Jürg Arquint, geb. 1957, führt die Firmen Arquint Immobilien AG und Champatsch Immobilien SA, betreut mehrere Verwaltungsrats-Mandate und ist auch als Autor tätig.



Arquint Immobilien AG restauriert alte Engadinerhäuser und gestaltet sie so um, dass sie in Zukunft auch von mehreren Parteien genutzt werden können. Unsere aktuellen Angebote sowohl "Kaufen" wie "Mieten" finden Sie unter www.arquint-immo.ch 



Champatsch Immobilien SA baut exklusive Objekte im Unterengadin aus und um. Sie erreichen uns über anfrage@champatsch-immo.com.